Die intuitive Wahrnehmung schulen

Trilogos Herbstseminar in Zürich

Wenn wir die Augen schliessen und uns eine Rose oder eine Zitrone vorstellen, arbeitet unser inneres Auge imaginativ oder intuitiv, denn wir können uns eine Rose oder eine Zitrone spontan in einer ganz bestimmten Farbe, Grösse und Form vorstellen. Wahrnehmungsschulung hilft uns, uns besser zu spüren, uns sensitiver in andere Menschen einzufühlen, ihnen empathisch zu begegnen und sie zu begleiten.

Wir laden Sie ein Ihre intuitive Wahrnehmung zu schulen, damit Sie Ihre alltäglichen Herausforderungen besser meistern können.
Der Termin dieses Herbstseminars ist der 24.-25. Juni 2017.

Wenn Sie neugierig geworden sind, werfen Sie einen Blick auf die Agenda, indem Sie hier klicken!

Neuen Kommentar schreiben