20 Jahre TRILOGOS

Wenn einer alleine träumt, ist es nur ein Traum.

Wenn viele ihre Träume selbstverantwortlich für sich und dadurch für ihre Nächsten und ihr Umfeld aus der Freude heraus verwirklichen, hat eine neue Wirklichkeit begonnen ...

Liebe ELEMENTI Leser und Leserinnen

Fortsetzung vom zweiten Jubiläumsbrief aus der Sommer-ELEMENTI - seit dem Frühling somit der Dritte und Letzte in dieser Jubiläumsrunde.

Am 5. Oktober 1990, 10:10 Uhr habe ich in Küsnacht bei Zürich die Einzelfirma TRILOGOS gegründet ... Ein Blick in die digitale Geschichte, Chronik sowie in das Archiv auf unserer Homepage zeigt: Das Entstehen, die Entwicklung und das Fortbestehen unseres Instituts sind das Resultat von Visionen, von stets bemühten Menschen und von grosser Entschlossenheit.

Auch in den kommenden Jahren werden wir dem gemeinnützigen und sozialen Zweck für alle Interessierten an Persönlichkeits- und Bewusstseinsschulung weiter dienen. Ebenso wollen wir weiterhin grossen Einsatz in der geisteswissenschaftlichen Forschung leisten, in der Hoffnung möglichst bald auch konkrete, tragende Brücken zu naturwissenschaftlichen Ebenen schlagen zu können.

Meine persönliche grosse Freude und Dankbarkeit möchte ich besonders zum Ausdruck bringen und zwar anlässlich des am 21. September 2010 stattgefundenen Jubiläums-Apéros mit der Vernissage vom Buch von und mit Michael Noah Weiss: "Die Entdeckung des PsyQ - Unser inneres Ordnungssystem erkennen und nutzen" - ein Werk, das bereits seit August in allen deutschsprachigen Buchhandlungen aufliegt und sich auf zahlreiche Leser und Leserinnen freut! Mein herzlicher Dank also noch einmal an Michael Weiss, z.Zt. Aspirant Zertifikat 3 der Diplomausbildung im Trilogos und dem Via Nova Verlag aus Fulda (D), ganz besonders Herrn Werner Vogel für sein erneutes Vertrauen in unsere Arbeit und sein wiederum tolles Engagement. (Vor 10 Jahren haben wir an dieser Stelle die Anthologie ‚der Flug des Quantenschmetterlings’ / Via Nova gefeiert). An dieser Stelle sei allen gedankt, die mir während vielen Jahren das Vertrauen in meine Arbeit geschenkt haben.

Herbst, Symbol für Ernte und Dankbarkeit, möge im 20-sten Jubiläumsjahr vom Trilogos besonders entsprechenden Ausdruck für die nächsten 10 Jahre finden - und dafür bin ich dankbar!

»Es werde erneut Licht ...« 

In diesem Sinne wünsche ich allen einen goldigen Herbst - ein nächstes Wiedersehen wird mich freuen!

Linda Roethlisberger