Leitgedanke

von Beat M. Barthold

Frau Linda Vera Roethlisberger hat im Sommer 2012 die Trilogos Stiftung ins Leben gerufen. Die Trilogos Stiftung führt das bisherige Schaffenswerk von Frau Roethlisberger weiter und wird es breiter abstützen.

Als gemeinnützige, von der Steuer befreite Stiftung bezweckt die Trilogos Stiftung, das Bewusstsein für die Bedeutung der Persönlichkeitsentwicklung und deren Auswirkung auf das Zusammenleben und die Entwicklung der Gesellschaft zu fördern. Konfessionell neutral und parteipolitisch nicht gebunden ist die Trilogos Stiftung selbstlos tätig und verfolgt ausschliesslich, unmittelbar und transparent gemeinnützige Zwecke, die in den Stiftungsstatuten konkretisiert sind. Mit der Gründung der Trilogos Stiftung hat Frau Roethlisberger weitsichtig und verdankenswerterweise eine solide Grundlage für die nachhaltige wissenschaftliche Erforschung und Weiterverbreitung der Trilogos® Methode im Interesse der Allgemeinheit geschaffen.