Die Entdeckung des PsyQ®

Unser inneres Ordnungssystem erkennen und nutzen

Unsere wegweisende Intelligenz als Ressource für nachhaltige Zukunftsgestaltung nutzen

Anhand (auto)biografischer Beispiele und Erlebnisse stellt der Autor die sog. Trilogos-PsyQ-Methode (Verknüpfung rationaler, emotionaler und spiritueller Intelligenz) vor und zeigt, wie diese als „Navigationsinstrument“ auf dem Weg zu Sinnfindung, Werteerfüllung und Selbstverwirklichung von jedem Menschen erlernt und angewendet werden kann. Die Leser können erkennen und durch praktische Übungen erleben, wie sie ihr persönliches Potenzial (PsyQ) zur Entfaltung bringen, menschliche Kompetenz (PsyK) erlangen und damit Gesundheits- und Beziehungsprobleme sowie alltägliche private und berufliche Herausforderungen bewältigen können. Eine verständliche und spannende Erzählweise vermittelt praktische Philosophie und spirituelle Psychologie, wertvolle Ressourcen für eine nachhaltige Zukunftsgestaltung.

Das Buch ist online beim Via Nova Verlag bestellbar.

Inhaltsverzeichnis: 
  • Vorwort
    Die Entdeckung des PsyQ
  • Einleitung
  • Sinn und Sinnlichkeit
    vom Polarstern des Bewusstseins
  • Relativität und Orientierung
    vom Schiff in der Meeresenge
  • Spurensuche und Individuationswege
    vom Wanderer in der Trockenzone
  • Spiritualität und Alltag
    vom Überwinden der Flugangst
  • Entscheidungen und Daimonions
    vom Hören der inneren Stimme
  • Fremdsprachen und Symbolsprachen
    vom Indianer und seiner Friedenspfeife
  • Globale Ethik und geglücktes Leben
    von Emma und Ihrer Harmonika
  • Dialog und Empathie
    vom Wasserhahn und anderen Ventilen
  • Intuition und Spiegelneurone
    vom Du im Ich zum Wir
  • Transzendenz und Erinnerung
    vom Toten im Schnee
  • Seelenwanderungen und Archetypen
    von der Witwe im Fjord
  • Epilog
  • Literatur

Ausgabe

1. Auflage
2010
Verlag: 
Via Nova
ISBN: 
978-3-86616-171-9

Paperback; 144 Seiten; € 13,95 (D), € 14,40 (A) 23,90 CHF