Rückblick – Trilogos Frühlingsseminar

in Zürich

Am 18./19 März hat unser erstes Trilogos Seminar stattgefunden. Hier ein kurzer Rückblick.

Durch das Seminar durften unsere Teilnehmer/innen Erfahrungen und Erkenntnisse bezüglich folgender Punkte gewinnen:
- Wie es gelingt dank der Trilogos Methode Urvertrauen wieder zu entdecken oder zu vertiefen.
- Wie Intuition im Alltag regelmässig überprüft, trainiert und vor allem wie man sich darauf verlassen kann.
- Wie intuitive Wahrnehmungen nicht nur überprüft, sondern auch zu sich zurückgenommen werden und man sich fragen kann, was diese auch mit einem selber zu tun haben. Auf diese Weise können Impulse für die eigene Persönlichkeitsbildung erarbeitet werden.  
 
Eine Lesegruppenorganisatorin beschrieb sogar die TPM wie ein Medikament mit einem Beipackzettel worauf steht:
 
Anwendungsgebiet
TPM gilt für Gleichgesinnte, die gemeinsam etwas ändern, begreifen, erkennen und auch erleben wollen.
     
Empfohlene Dosierung
Regelmässiges Studium zu Hause und ca. alle 2 – 4 Wochen eine Dosis in der Gruppe. Dann ist der Erfolg sicher!
     
Verbesserung der Symptome
Bereits nach kurzer Zeit wächst bei regelmässigem Studium, das Vertrauen. Das eigene Potential wird erkannt, Antworten werden gefunden und die Leichtigkeit des Seins kehrt zurück.
     
Nebenwirkungen
Sind keine bekannt, ausser, dass nebst dem Erarbeiten der Trilogos Methode auch sehr viele zwischenmenschliche Aktionen stattfinden. Es wird gemeinsam gelacht, mit Freude ausgetauscht und Ansätze um Alltagsprobleme zu bewältigen angeregt. Es ist ein sich und andere beschenken!
 
Lesegruppen sind dem „Urvertrauen auf der Spur“
Das Ur-Vertrauen als Eckstein der gesunden Persönlichkeit, ein Gefühl des „Sich-Verlassen-Dürfens“ und in Bezug auf die Glaubwürdigkeit anderer, wie die Zuverlässigkeit seiner selbst
 
Möchten Sie mehr darüber erfahren, dann melden Sie sich für eins unserer nächsten Seminare an – werfen Sie dazu einfach einen Blick auf unsere Agenda.

Wir würden uns sehr freuen, auch Sie willkommen heissen zu dürfen!

Neuen Kommentar schreiben